Personenwarnanlage

In Bereichen mit Sauerstoffreduktion als Brandschutz wie etwa in Rechenzentren oder Serverräumen werden Personenwarnanalgen zur Vermeidung von Unfällen eingesetzt.

Funktion Normalbetrieb :
- Automatische Aktivierung der Meldeanlage durch die Zugangstür
- Ein Lifebutton muß alle 0-15 Min. gedrückt werden.
- Nach Verlassen des überwachten Bereichs muß die Anlage über den Taster "Deaktivierung  Meldeanlage" abgeschaltet werden, hierzu muß die Tür geschlossen sein.

Funktion Meldebetrieb :
- Sollte einer der Lifebutton nicht betätigt werden, wird nach 15 Min. ein Voralarm akustisch ausgelöst. Dieser kann durch betätigen der Lifebutton quittiert werden.
- Wenn kein Signal vom Lifebutton eingeht wird nach 20 Min. ein Hauptalarm akustisch ausgelöst und eine Weiterschaltung eingeleitet.
- Die Anlage wird über den Deaktivierungstaster quittiert, hierzu muß die Zugangstür geschlossen sein.

 

Bild: Lackierung-9Bild: Gravur-07Bild: Lackierung-3Bild: CPC-U-02Bild: Mosaik-01Bild: Spacer-04

© ESB Energie Signal Bau GmbH · Königstraße 6A · DE-23847 Rethwisch · Tel.: 0 45 39 / 18 02-50 · Fax: 0 45 39 / 18 02-70